KEMAL SAHIR GÜREL

KEMAL SAHIR GÜREL

09992-min
17.09.2022 / SAMSTAG

Kemal Sahir Gürel wurde 1966 in Giresun am Schwarzen Meer geboren und wusste schon als Jugendlicher, dass er Musik machen wollte, am liebsten: Bağlama und Perkussion, später dann Flöte. Er studierte am Konservatorium der Universität Istanbul und arbeitete als Musiklehrer, unterrichtete auch am Türkischen Folklore-Institut.

 

Dann entdeckte er die Filmmusik für sich. „Ich probiere gern ethnische Musik oder meine eigenen ethnischen interaktiven Kompositionen aus, indem ich sie modernisiere“ beschreibt der Künstler sein Werk auf musikwelten-nrw.de.